Disputorium

Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumProjekte: RollenspielprojekteAbenteuerskizze
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Abenteuerskizze

Zitat von Hasran am 18. Februar 2020, 13:41 Uhr

Bei d6ideas bemühen wir uns meist bilingual zu veröffentlichen, wobei es klare Ausnahmen gibt (SLA Equipment Log z.B.) und manchmal Faulheit. 🙂 Ist auch immer spannend, weil wir ab und an nicht die eigenen Texte übersetzen.

Bei den bilingualen Artikeln ist (war?) für mich der jeweilige Anlass auch ein Faktor für die Übersetzungen. Ganz konkret habe ich mich bei Artikeln zum Karneval zum Beispiel regelmäßig bemüht auch eine deutsche Version zu liefern, selbst wenn ich den Artikel zunächst auf Englisch verfasst habe (und bei den täglichen Serien hat das dann wiederum häufig bedingt, dass ich auch andersherum die ursprünglich deutschen Artikel ebenfalls übersetzt habe, um die Serie in beiden Sprachen zu komplettieren, anstatt nur in einer...).

Current thinking of this agency: 10 Ignores

Mein eigener knapper Beitrag ist jetzt zum Beispiel auch nur einsprachig geworden:

Abenteuerskizze: Auriade Ellis – eine Personnage für Freeya

Current thinking of this agency: 10 Ignores

Wer macht noch was? Macht noch wer was?

Und:

Wer stellt das Bild für den März?

Current thinking of this agency: 10 Ignores
Zitat von blut_und_glas am 27. Februar 2020, 17:45 Uhr

Wer macht noch was? Macht noch wer was?

Und:

Wer stellt das Bild für den März?

Wenn ich nicht pünktlich zum ersten was posten muss, suche ich gerne was raus. Wird dann wahrscheinlich so Mitte nächster Woche sein.

BTW, geht eigentlich auch Lyrik?

It is by nerdiness alone I set my mind in motion. It is by the roll of dice my thoughts acquire speed; the dice create uncertainty, and uncertainty creates an adventure. It is by nerdiness alone I set my mind in motion.

Ich fände das gut, wenn du das übernimmtst, Oger.

Zur Lyrik mögen sich andere noch äußern, ich hatte daran bisher nie gedacht.

Current thinking of this agency: 10 Ignores
Zitat von Der Oger am 28. Februar 2020, 7:21 Uhr
Zitat von blut_und_glas am 27. Februar 2020, 17:45 Uhr

Wer macht noch was? Macht noch wer was?

Und:

Wer stellt das Bild für den März?

Wenn ich nicht pünktlich zum ersten was posten muss, suche ich gerne was raus. Wird dann wahrscheinlich so Mitte nächster Woche sein.

BTW, geht eigentlich auch Lyrik?

Meinst du Lyrik als Vorlage oder als Abenteuerskizze? Beides in meinen Augen voll in Ordnung, wobei ich Bilder tendenziell inspirierender finde, aber es das mag anderen anders gehen.

"If people seem slightly stupid, they’re probably just stupid. But if they seem colossally and inexplicably stupid, you probably differ in some kind of basic assumption so fundamental that you didn’t realize you were assuming it, and should poke at the issue until you figure it out." - Scott Alexander
Zitat von blut_und_glas am 26. Februar 2020, 19:40 Uhr

Mein eigener knapper Beitrag ist jetzt zum Beispiel auch nur einsprachig geworden:

Abenteuerskizze: Auriade Ellis – eine Personnage für Freeya

Cool! Passt sehr gut zum Bild, finde ich. Besonders die umstehenden NSCs versuche ich gleich entsprechend einzuordnen...

Zitat von Der Oger am 28. Februar 2020, 7:21 Uhr
Zitat von blut_und_glas am 27. Februar 2020, 17:45 Uhr

Wer macht noch was? Macht noch wer was?

Und:

Wer stellt das Bild für den März?

Wenn ich nicht pünktlich zum ersten was posten muss, suche ich gerne was raus. Wird dann wahrscheinlich so Mitte nächster Woche sein.

BTW, geht eigentlich auch Lyrik?

Freut mich, wenn Du das übernimmst! Ein Beitrag in lyrischer Form ist auf jeden Fall interessant. Als Bildersatz (aber so hattest Du das nicht gemeint, oder?) wäre das für mich eher ein anderes Projekt.

Doch, doch, als Bildersatz. Ich bin letztes Jahr bei der Challenge drauf gekommen, habe es dann aber wieder verworfen.

 

It is by nerdiness alone I set my mind in motion. It is by the roll of dice my thoughts acquire speed; the dice create uncertainty, and uncertainty creates an adventure. It is by nerdiness alone I set my mind in motion.

Dann lasst uns doch einfach zwei Aktionen fahren?

Wenn Oger die Lyrik im März besorgt (lyrische Abenteuer?), dann kann ich zur Not ein Bild für die Abenteuerskizze beisteuern.

Current thinking of this agency: 10 Ignores