Disputorium

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Zeug in Schlangenmenschen-Festung

Was für Zeug könnte man in einer vor langem verlassenen Festung zaubermächtiger (bzw. technisch sehr versierter) Schlangenmenschen finden?

Schlangen ekeln sich vor Menschen so, wie viele Menschen vor Schlangen. Daher also, für ihre menschlichen Sklaven: Schlangen-Exoskelette, damit man nicht so eklig staksen muss, wie Kakerlaken, sondern edel kriechen kann.

Reinigungs-, Bedienungs-, Verehrungs-, Lust- und natürlich (langweilig) Kampf-Exoskelette. Inklusive Schlangen-mindfuck-skill-Programm, damit die entsprechenden Dienste sinnvoll ausgeführt werden können.

Welche Spielfigur wird da nicht diskutieren, ob man sich da mal reinsetzen soll?

Außerdem: was passiert bei Schlangenmenschen nach der Häutung? Was passiert mit all der Haut? Evtl. animierte Schlangenmenschenhaut; vielleicht wird die abgelegte Haut auch mit anderen Wesen verschmolzen, um sie upzuliften.

Heizsteine. Vielleicht mit künstlichem Sonnenlicht. Alternativ Wasserbecken mit optimierter Temperatur.

Kriechtunnel, falls die Schlangenmenschen eine ursprüngliche Fortbewegungsartikel bevorzugen.

Nur in Infrarotsicht sichtbare Schriftzeichen, ähnlich wie Leuchtreklame.

Duftspender als Kommunikationsinstrument.

It is by nerdiness alone I set my mind in motion. It is by the roll of dice my thoughts acquire speed; the dice create uncertainty, and uncertainty creates an adventure. It is by nerdiness alone I set my mind in motion.

Der obligatorische Monolith. Er ist Teil einer alten valusischen Maschinerie, der von den degenerierten Schlangenmenschen der heutigen Zeit nicht mehr korrekt bedient werden kann, aber kultische Verehrung findet.

 

Früher waren die Schlangenmenschen edel und rein. Es ist ein offenes Geheimnis, dass obszöne Hybridisierungsexperimente ihr Blut verunreinigte und alle heute lebenden Schlangenmenschen etwas menschliches Erbgut in sich tragen.

Daraus erklärt sich ihr Selbstekel, ihre uebertriebene Verehrung alter Rituale, deren Sinn nicht mehr verstanden wird, ihre Abscheu gegenüber Menschen und ihre Verleugnung aller Hinweise auf Hybridwesen.

* Orangener Gurt im PJJ * Grüner Gürtel im Drama-Fu (Drachen-Stil) * Brauner Gürtel im Pyro-Fu * Night's Master im Ghoulu Jitsu * Gelber Gürtel im Tanelorn *

Die vergessene Kristallkammer beherbergt schlafende Alte aus der Zeit vor der Verunreinigung. Werden sie geweckt, werden sie niedere Menschen nicht mehr beachten als unsereiner Ungeziefer, sie werden jedoch einen Vernichtungskreuzzug gegen die Degenerierten durchführen. Dazu steht ihnen die volle Macht der alten Kristalltechnologie zur Verfügung als auch die übernatürliche Unterstützung durch Yig, den Vater der Schlangen.

* Orangener Gurt im PJJ * Grüner Gürtel im Drama-Fu (Drachen-Stil) * Brauner Gürtel im Pyro-Fu * Night's Master im Ghoulu Jitsu * Gelber Gürtel im Tanelorn *

Witzig, eigentlich. Es kommen Erinnerungen an eine Kanpagnenidee hoch, die ich schon seit längerem mit  mir herumtrage, Sword & Planet, Carcosa ohne die Rituale.

Im Spoiler, da teilweise OT:

Spoiler
Bestandteil Eins war halt eine mythische Spezies von "Zauberern", die eine Vielzahl von Menschen und anderen intelligenten Spezies auf einen fernen Planeten transferieren, und an ihnen herumexperimenten oder sie einfach als Slavenarbeiter halten.

Bis sie dann eines Tages plötzlich und spurlos verschwinden.

Bestandteil zwei waren ihre Hinterlassenschaften:

  • Artefakte, um die sich alle kloppen (Darunter die allseits beliebten Strafer)
  • Kreaturen, Experimente, Mutationen, Reit-Dinosaurier
  • Die "Diener", eine Kaste von ehemaligen Aufsehern, die jetzt einen dynastischen  Herrschaftsanspruch aus ihrer ehemaligen Rolle ableiten (wo sie sich an der Macht halten konnten)
  • Aliens aus anderen Spezies

Ich bin versucht, das mit Stars Without Numbers eines vielleicht nicht so fernen Tages einmal auszuprobieren.

 

 

 

It is by nerdiness alone I set my mind in motion. It is by the roll of dice my thoughts acquire speed; the dice create uncertainty, and uncertainty creates an adventure. It is by nerdiness alone I set my mind in motion.