Disputorium

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

META: Was ist passiert mit dem alten Disputorium? Und was läuft falsch im Tanelorn?

Was ist denn jetzt nun?

Gezwungernemaßen poste ich da nun öftaz, würde sehr gerne wissen, was denn nun Phase ist. Keine Änderungen, richtig? Alles Nebelkerzen vorher gewesen, richtig?

Ich geh drüben mal nerven...

Hat sich nix geändert. Sind eher noch bornierter geworden. ich habs aufgegeben.

Da kann das Sommertreffen auch nichts ändern, auch nicht ein Vereinsvorstand (selbst wenn er es wollte), solange die gleichen dominaten Nutzer mit Arroganz, Intolleranz und Sendungswillen diese Blase als ihre Domäne besetzen und aggressiv jeden eigenständig Denkenen vertreiben, der mal in eine andere Richtung ausschert. Zumal die bekannten Nutzer vermutlich mit dem geschlossenen Kreis der Vereinsmitglieder identisch sind, mithin der Vorstand zunächst einmal deren Willen umzusetzen hat. Erst wenn andere, offenere Nutzer (wie nach meinem bisherigen Eindruck z.B. der Nutzer Pikaresker Hobo) mehr Relevanz bekommen sollten, könnte sich vielleicht etwas ändern und das Forum im Sinne eines offenen Meinungsaustausches interessant werden. Ich glaube nicht an einen Ausweg aus dieser Sackgasse. Und das finde ich weiterhin okay für ein privates Forum. Wenn es nicht mehr sein will, als es derzeit ist, dann soll es so sein.

All dead! All dead!

Ja. Das Tanelorn Forum zu einem an Erkenntnis orientiertem Forum machen zu wollen, ist wie einer Katze das Schwimmen beibringen.

Was mich schockiert, ist, wie leicht gebildete Leute die Grundprämisse wissenschaftlichen Denkens so leicht wegschmeissen können. Im Tanelorn gilt: Was die Autorität sagt, ist unanfechtbar richtig, und jetzt erklären wir nur noch, warum. Eine fundamentalistische, totalitäre Struktur.

Ich hab mir schon überlegt-da ich eh nicht mehr so viel Rollenspiel mache, mich mal nach einem schönen Forum zu Philosophie oder Geschichte umzusehen. Weiss da wer was gutes?

Das Reddit Ask Historians.

Das ist wirklich interessant, mit vielen guten Antworten.

Woher weißt du denn, wer da gebildet ist?

Ich war jahrelang im Tanelorn, und kenne viele.

Immerhin: es gibt nun eine Verjährungsregelung für Gelbe und Gelb-Rote Karten.

Sind dann deine verbrechen bereits vergeben, oder musst du ab jetzt ein Jahr warten?